PROJEKTE

Tatort - Der verdammte Lothar

Ein toter Indianer wird bei Weimar aus der Ilm gefischt. Es handelt sich um Wolfgang Weber, dem die Westernstadt El Doroda gehörte. Von seinem Geschäftsführer Heinz Knapps (Peter Kurth) erfahren die Kommissare Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner), dass Weber den Pächtern der Westernstadt kündigen wollte. Haben diese in ihrer Verzweiflung eine Lynchparty gefeiert? Während Kira in El Doroda undercover ermittelt und beweist, dass ein echtes Cowgirl in ihr schlummert, stößt Lessing auf die eiskalte Tiefbauunternehmerin Ellen Kircher (Marie-Lou Sellem). Die lässt von ihrem rabiaten Sohn Nick (Martin Baden) Angst und Schrecken in der Westernstadt verbreiten, seit sie dort eine geothermische Bohrung in den Sand gesetzt hat, für die Weber nicht zahlen wollte. Als Heinz Knapps kurz darauf neben seinem toten Texas-Longhorn aufwacht, haben es die Kommissare mit einer ganzen Horde Verdächtiger zu tun.

TEAM

Regie: Dustin Loose
Drehbuch: Murmel Clausen und Andreas Pflüger
Kamera: Clemens Baumeister
Herstellungsleitung: David Vogt
Produktionsleitung: Susanne Bergmann
Producerin: Adrienne Fuhr
Produzenten: Nanni Erben, Quirin Berg und Max Wiedemann

Hauptrollen: Nora Tschirner und Christian Ulmen. In weiteren Rollen: Thorsten Merten, Arndt Schwering-Sohnrey, Ute Wieckhorst, Peter Kurth, Marie-Lou Sellem, Christoph Letkowski und Martin Baden.

FACTS

Der Tatort ist eine Produktion der Wiedemann & Berg Television im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks und der ARD Degeto.
Redaktion MDR: Sven Döbler
Redaktion ARD Degeto: Birgit Titze

Drehzeitraum: Juni bis Juli 2018 in Weimar und Umgebung

Ein Sendetermin steht noch nicht fest.