Zurück NEWS

DARK und 4 BLOCKS für den Grimme-Preis nominiert

Das Grimme-Institut gab heute die Nominierungen zum 54. Grimme-Preis 2018 bekannt. Im Wettbewerbsbereich "Fiktion" hat unsere TNT-Serie "4 BLOCKS" eine Nominierung erhalten. Und auch Baran bo Odar und Jantje Friese sind für "Buch und Idee" für "DARK" nominiert. Ab dem 27. Januar tagen die Jurys in Marl, die insgesamt bis zu 16 Grimme-Preise vergeben können. Die Auszeichnungen werden am 13. April 2018 im Theater der Stadt Marl verliehen.